Seite auswählen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Volumen Schulung · (Horb a. N)

30. September 2021

Volumen Schulung

Theorie:

  • Einführung in die Extensions
  • welche Wimpern werden für die Volumentechnik verwendet
  • welche Stärke / Biegung für welchen Look
  • wann klebe ich welche Fächer
  • Verwendung der richtigen Pinzette
  • Verwendung Primer
  • was ist ein Lash Shampoo?
  • drei Wimpernreihen
  • Lashline
  • Mapping
  • drei unterschiedliche Fächertechniken
  • alle Miss Lashes Kleber
  • Augenformen / Gesichtsformen
  • Wattebombe
  • Tipps und Tricks der Lash Masters
  • das große Thema Haltbarkeit
  • uvm …

Ablauf

Bei dieser Volumenschulung geht es darum in die Welt der Königsdisziplin einzutauchen und zu erfahren:

  • Was ist Volumentechnik?
  • Wie gehe ich richtig vor?
  • Wie bleibt die Eigenwimper dabei noch gesund?
  • Uvm …

Vormittags konzentrieren wir uns auf den theoretischen Teil.

Nach der Mittagspause üben wir mit unterschiedlichsten Fächertechniken Fächer zu kreieren. Wir finden hierbei IHRE optimale Fächertechnik. Nachmittags arbeiten wir gemeinsam an einem Model.

Uhrzeiten können nach Bedarf ohne Preisaufschlag verlängert werden. Wir sind so lange für Sie da, wie Sie uns benötigen.

Die Zertifizierung erfolgt nach Miss Lashes Richtlinien. (Wir behalten es uns vor das Zertifikat nicht auszuhändigen.)

Bei einer Zusendung von guten Bildern 5 verschiedener Modelle, erhälst Du dein Zertifikat.

Inklusive:

  • Schulungsunterlagen
  • Verpflegung
  • Snacks
  • Getränke
  • Starter-Set
  • Skript und Zertifikat

PREISE:

  • Gruppenschulung 490,00 € Netto
  • VIP Schulung 690,00 € Netto
Jetzt anmelden!

Details

Datum:
30. September 2021
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstalter

Erna Link
Telefon:
0176 329 791 97
E-Mail:
erna@schoolofmisses.de
Website:
http://schoolofmisses.de

Veranstaltungsort

Miss Lashes Wimperninstitut – Horb am Neckar
Tuchmacherstraße 6
Horb am Neckar, Baden-Württemberg 72160
+ Google Karte